Aktuelles

Als Bank mit regionalen Wurzeln engagieren wir uns in vielfältiger Weise zu wirtschaftlichen und kulturellen Themen.

vom 03.04.2018

"Meisterwert Perspektive": Fondsentwicklung März 2018

Die Volatilität ist an die Märkte zurückgekehrt und die Höchststände vieler Indizes, die noch im Januar erreicht worden waren, erscheinen in weite Ferne entrückt. Die Angst vor einer höheren Inflationsrate, die Einführung von Strafzöllen in den U...

Beitrag lesen

vom 06.03.2018

Börsenturbulenzen - Warum Angst kein guter Anlageberater ist

An den weltweiten Aktienmärkten kam es in den letzten Wochen zu Turbulenzen. Portfolioberater Thomas Heinisch von der Braunschweiger Privatbank ordnet die Entwicklung ein und verrät, ob die Angst um das eingesetzte Kapital begründet ist und wie sich Anleger jetzt verhalten so...

Beitrag lesen

vom 01.03.2018

"Meisterwert Perspektive": Fondsentwicklung Februar 2018

Der Februar 2018 war geprägt durch den allgemeinen Rückgang der Märkte – dieser Tendenz konnte sich der nahezu ausschließlich auf Aktien basierende "Meisterwert Perspektive" natürlich nicht komplett entziehen. Der Betafaktor der Titelauswahl hat sich jedoch d...

Beitrag lesen

vom 19.02.2018

"Nachhaltig orientierte Anlagen sind sicher und rentabel"

Weil immer mehr Anleger wissen möchten, welche Aktivitäten sie mit ihrer Geldanlage unterstützen, richten viele Investoren ihren Fokus auf sozial-ökologische Werte. Stefan Riecher, Direktor der Braunschweiger Privatbank, erklärt im Interview mit BraWo aktuell, nach ...

Beitrag lesen

vom 05.02.2018

Wo Anleger von hohen Dividendenausschüttungen profitieren

In Zeiten niedriger Renditen bei der Geldanlage kommen Dividenden eine steigende Bedeutung zu. Während mit den meisten Staatsanleihen kaum noch Erträge zu erzielen sind, sieht es bei den Aktiengesellschaften deutlich besser aus. Portfolioberater Thomas Heinisch von der Braunschwei...

Beitrag lesen

vom 17.01.2018

Weltwirtschaft: Rückblick auf 2017 und Ausblick auf 2018

Wirtschaftswachstum, Börse, Geldpolitik und Co. Portfolioberater Thomas Heinisch von der Brauschweiger Privatbank blickt auf wichtige Aspekte der weltwirtschaftlichen Entwicklung im vergangenen Jahr zurück und prognostiziert, was uns 2018 erwartet.

Beitrag lesen

vom 27.12.2017

Was sich durch MiFID II bei der Geldanlage ändert

Aufgrund der neuen EU-Richtline MiFID II gelten ab Januar 2018 strengere Regeln für die Anlageberatung. Sascha Köckeritz, Leiter der Braunschweiger Privatbank, erklärt, welche Auswirkungen die Änderung für Anleger und auf die Zusammenarbeit mit ihren Beratern hat.

Beitrag lesen

vom 16.12.2017

"Meisterwert Perspektive": Fonds startet stark

Der noch junge Aktienfonds „Meisterwert Perspektive“ hat in den ersten 60 Tagen seines Bestehens ein erfreuliches Tempo an den Tag gelegt. Die Investment-Manufaktur der Braunschweiger Privatbank freut sich über ein Fondsvolumen in Höhe von etwa 20 Mio. Euro. Die Tenden...

Beitrag lesen

vom 30.11.2017

Pop-Oratorium: Großes „Luther“-Finale in Braunschweig

1300 Sänger aus der Region proben für das außergewöhnliche Pop-Oratorium Luther am 3. Februar 2018 in der Volkswagenhalle in Braunschweig. Die Zuschauer erwartet ein spannendes Bühnenstück über Luther, Politik und Religion im Mittelalter. Wer noch auf der...

Beitrag lesen

vom 26.11.2017

Gleichberechtigung für Investmentfonds aus dem In- und Ausland

Ab dem 01. Januar 2018 wird die Besteuerung der Erträge von aus- und inländischen Investmentfonds angeglichen. Was das für Anleger bedeutet und wo Handlungsbedarf besteht, erklärt Michael Pannwitz, Leiter des Bereichs Individualkunden bei der Volksbank BraWo, im Intervie...

Beitrag lesen

vom 24.09.2017

Aktienfonds „Meisterwert Perspektive" - Chancen nutzen und Risiken begrenzen

Als Antwort auf die Herausforderungen der weltweiten Finanzmärkte verfolgt die Braunschweiger Privatbank mit dem neuen Aktienfonds „Meisterwert Perspektive“ eine handgemachte, solide und erfolgsversprechende Anlagestrategie. Portfolioberater Nik Tscharntke erklärt, was...

Beitrag lesen

vom 24.09.2017

Unternehmerpreis38 geht an Stephan Röthele von Sympatec

Dr.-Ing. E.h. Stephan Röthele von Sympatec aus Clausthal-Zellerfeld wurde als „Unternehmerpersönlichkeit der Region 38“ ausgezeichnet. Der Preis wurde erstmalig verliehen. Die beiden anderen Finalisten waren Ehme de Riese aus Wolfsburg und Herr Andreas Sander von der K...

Beitrag lesen

Kontakt

Sie haben Fragen oder benötigen einen Termin?
Telefon: 0531 - 809130 - 1310
Jetzt Kontakt aufnehmen