Magazin

Unternehmensführung mit christlichen Werten - Hermann Butting im Interview

Unternehmensführung auf Basis von christilichen Werten - was auf den ersten Blick ungewöhnlich klingt, setzt der Unternehmer Hermann Butting seit vielen Jahren erfolgreich um. 2019 wurde er für sein Engagement mit dem Unternehmerpreis der Region 38 ausgezeichnet. Im Interview spricht der Chef von knapp 1.900 Mitarbeitern über seine Philosophie, was ihm in der Zusammenarbeit mit anderen wichtig ist und erklärt, warum sich christliche Werte und unternehmerisches Handeln keinesfalls widersprechen.

Eigene Stiftung gründen - Tipps von Experten

Die Argumente und Vorteile für eine Stiftungsgründung sind vielfältig. Im Interview verraten Maik Blum von der Braunschweiger Privatbank und Monika Schmidt vom EngagementZentrum, was über die Motivation hinaus wichtig ist, um Geld sinnstiftend und erfolgreich anzulegen. Sie geben Tipps und erklären, warum es sinnvoll ist, sich frühzeitig mit Experten auszutauschen.

Wie Klimaschutz in Unternehmen für eine bessere Rendite sorgt

Im Sinne der Wirtschaft und der Umwelt: Das Start Up „Global Climate“ verspricht einen messbaren Klimaschutz auf Basis von Echtwerten – schnell, umfassend, nachvollziehbar und revisionssicher. Anhand einer einzigartigen Emissionsanalyse bekommen Unternehmen aufgezeigt, wie sie mit Investitionen in die eigene Klimaschutzstrategie Rendite schaffen können. Das deckt sich mit der Philosophie der Braunschweiger Privatbank, die auf Werte und Nachhaltigkeit ausgerichtet ist. 

Im Trend: Verantwortungsvolle Geldanlage

Neben Maskenpflicht, Social Distancing und Home Office erleben wir aktuell etwas Tiefgreifenderes, das mit einer Art „Wertewandel“ beschrieben werden kann. So stellen sich aktuell Systemfragen, die Großteile der Gesellschaft betreffen. Das hat auch Auswirkungen auf die Geldanlage.

Die Lehren aus der Corona-Krise

Selten hatten unsere Kunden so viel Gesprächsbedarf wie infolge der Corona-Krise. Kein Wunder, denn die Auswirkungen der Pandemie auf unser Leben, die Wirtschaft und die Finanzmärkte waren und sind noch immer massiv. Vieles, was vor einem halben Jahr undenkbar schien, ist heute Realität. Folgende 10 Themen aus den Bereichen Vermögen und Vorsorge haben unsere Kunden in den vertraulichen Gesprächen mit uns im Zuge der Krise verstärkt bewegt.

Anlagerichtlichen – Unverzichtbar für Stiftungen

Durch die anhaltende Niedrigzinsphase ist die Vermögensverwaltung von Stiftungen komplexer geworden. Um mit dem Stiftungskapital noch nennenswerte Renditen zu erzielen, ohne zu sehr ins Risiko zu gehen, bedarf es kluger Entscheidungen. Doch die Bandbreite von Anlagemöglichkeiten und Angeboten ist immens. Daher ist es nötig, mit einem Plan und einer klaren Strategie vorzugehen. Anlagerichtlinien bilden dafür die unverzichtbare Basis.

Klimaschutz vor Ort - Volksbank BraWo spendet 15.000 Bäume für den Harz

Nachhaltigkeit ist nicht nur bei Investments wichtig, sondern vor allem in Hinblick auf Umwelt- und Klimaschutz. Weil Bäume CO2 binden und Sauerstoff produzieren, sind sie im Kampf gegen den Klimawandel von zentraler Bedeutung. Als Beitrag gegen die Erderwärmung spendet die Volksbank BraWo daher anlässlich des 15-jährigen Geburtstages des Kindernetzwerkes United Kids Foundations 15.000 Bäume für eine Wiederaufforstung im Harz.

Wie das Label Nachhaltigkeit Kauf- und Investitionsentscheidungen beeinflusst

Das Wort „Nachhaltigkeit“ wird in den Medien und in den PR-Abteilungen der Unternehmen mittlerweile inflationär verwendet. Wir zeigen auf, was sich hinter dem Begriff verbirgt und inwieweit Nachhaltigkeit für Endverbraucher und Investoren bei ihren Kaufentscheidungen ein Kriterium darstellt.