Magazin

Family Governance für Unternehmen

Wann ist es sinnvoll, eine Familiencharta zu implementieren? Welche Einflüsse haben Familienstrategien auf die unternehmerische Zukunft? Und was stärkt die Zukunftsfähigkeit von Familienunternehmen? Diese und andere Fragen zur Family Governance beantwortet Birgitt Midden, Beraterin für Wealth Management.

Aus Überzeugung: Förderung talentierter Nachwuchskünstler

Getreu dem Motto "Werte leben, Werte schaffen" fördert die Braunschweiger Privatbank junge Künstlerinnen und Künstler, indem sie ihnen mit finanzieller Unterstützung Freiräume für Kreativität verschafft und darüber hinaus den Weg zur Selbstständigkeit ebnet. Bereits seit 2016 fördert sie einzelne Meisterschüler der HBK Braunschweig.

Ausgezeichnete Vermögensverwaltung für Stiftungen

Die Betreuung von Non-Profit-Organisationen ist seit der Gründung der Braunschweiger Privatbank eines ihrer Kernkompetenzfelder. Mittlerweile betreut sie rund 170 Stiftungen, Vereine und weitere gemeinnützige Einrichtungen aus ganz Deutschland.

„Die Welt wird digitaler, radikaler und nationaler“

Die Welt ist hochkomplex und macht keine Anstalten einfacher zu werden. Auf dem Investorenforum der Braunschweiger Privatbank am 6. September 2021 analysierte Prof. Klaus Schweinsberg in seinem Vortrag die Lage und sagte für die Zukunft drei markante Entwicklungen voraus: Die Welt wird digitaler, in Teilen radikaler und auch wieder nationaler werden. Zudem sprach er darüber, welche Konsequenten Deutschland und die Unternehmen hierzulande daraus ziehen sollten.

„Die Weltwirtschaft stolpert in die Normalität“

Die Corona-Pandemie hat die Weltwirtschaft ordentlich durchgeschüttelt. Börsenkurse stürzten erst ein und zogen dann wieder steil an, einige Branchen lagen zeitweise am Boden, während andere Rekordumsätze verzeichneten. Wie ist die wirtschaftliche Lage nach der Pandemie, was lernen wir aus den letzten eineinhalb Jahren und wie geht es nun weiter? Antworten auf diese Fragen von Volkswirt Stefan Bielmeier, Vorstand der DZ Privatbank.

Ausgezeichnete Unternehmer

Am 09. September 2021 wurde im Applausgarten in Braunschweig zum 4. Mal der „Unternehmerpreis der Region 38“ verliehen. Neben den drei Erstplatzierten wurden zwei Sonderpreise vergeben. Was alle Gewinner eint: Sie führen ihre Unternehmen mit Leidenschaft, leben Werte und handeln nachhaltig. Damit passen Sie nicht nur zur Philosophie der Braunschweiger Privatbank, sondern sind auch ein Vorbild für andere Unternehmer.

Stiftungsrechtsreform: Die Änderungen im Überblick

Bundestag und Bundesrat haben Mitte 2021 die Reform des Stiftungsrechts beschlossen. Diese betreffen das Stiftungsvermögen, die Haftungsregelungen und Satzung sowie die Beendigung von Stiftungen. Für viele Stiftungen ergeben sich dadurch zukünftig Verbesserungen, weil sie nun unter anderem mehr Gestaltungsmöglichkeiten für ihre Weiterentwicklung haben. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Änderungen vor.

Vermögensnachfolge und Nachlassverwaltung klar regeln

Wer ein Testament errichtet, hat klare Ziele vor Augen und möchte, dass diese verwirklicht werden. Doch selbst die eindeutigste Weisung garantiert noch nicht die konforme Umsetzung. Die Braunschweiger Privatbank gibt wertvolle Tipps für den Schutz des Vermögens und eine Entlastung für die Erben.