Familien-Unternehmer

Familienunternehmen sind das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Ein Großteil der Wertschöpfung wird von ihnen geleistet. Und damit nicht genug. Aufgrund ihrer geschäftlichen und gesellschaftlichen Kontinuität, die meist über Generationen hinweg existiert, stellen sie einen unverzichtbaren stabilisierenden Faktor unserer Volkswirtschaft dar. Mit dieser großen Verantwortung geht ein hohes Maß an Komplexität einher, welches das Anforderungsprofil eines Familienunternehmers kennzeichnet. Bankseitig erfordert dies große Erfahrung, Kompetenz und ein hohes Maß an Authentizität. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diesem Profil auf allen Ebenen unseres Geschäftes zu entsprechen. Aus diesem Grund verfügen unsere Mitarbeiter über langjährige Expertise in der Beratung von Familienunternehmen. Um den herausragenden Qualitätsansprüchen unserer Kunden zu entsprechen, entscheiden wir uns nur für die Besten unserer Branche, sowohl fachlich als auch menschlich. Werte leben, Werte sichern.

Kompetenz und Verschwiegenheit

Ob Finanzierung des laufenden Geschäftes oder neuer Projekte, M&A, Vermögensmanagement, Nachfolge- oder Stiftungsberatung – die Beratungsfelder eines Familienunternehmens sind vielschichtig und eng miteinander verbunden. Dies erfordert neben großer Erfahrung und ausgewiesener Kompetenz höchste Verschwiegenheit und Loyalität. Jeder unserer Berater entspricht diesem Profil. Hinzu kommt die Sicherheit und Finanzkraft unserer Mutter, der Volksbank BraWo. Dieses Gesamtpaket macht uns zu dem, was wir für viele Familienunternehmen bereits sind: Eine Bank mit hohem Wert.

Unternehmerpreis 38

Als Braunschweiger Privatbank fühlen wir uns den Familienunternehmen unserer Region besonders verpflichtet. Wir kennen ihre visionäre Schaffenskraft und ihre Bedeutung für das Wohl der Region. Diese Wertschätzung wollen wir Ausdruck verleihen und schreiben gemeinsam mit dem Wirtschaftsmagazin Standort38 aus dem Hause BZV und DIE FAMILIENUNTERNEHMER – ASU e.V. erstmalig den Unternehmerpreis für die PLZ-Region 38 aus.

Am 7. September 2017 soll die Preisverleihung in den Räumlichkeiten des BZV Medienhauses stattfinden. Hierzu werden zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft, städtischen Institutionen und Medien erwartet. Der Preisträger „Unternehmerpersönlichkeit für die Region 38“ wird von einer unabhängigen und interdisziplinär besetzten Jury ermittelt. Die Jury besteht aus sieben erfahrenen Unternehmerpersönlichkeiten und Experten.

Auswahlkriterien für die Vergabe des Unternehmerpreises:
Das Unternehmen ...

  • ...weist einen Geschäftsaufbau mit visionärer Kraft auf.
  • ...sichert mit seinen Gewinnen die eigene Zukunft.
  • ...bekennt sich zur Region 38 und zur Verantwortung von regionalen Arbeitsplätzen.
  • ...behauptet sich auf dem Markt und meistert Veränderungen und Anpassungen.
  • ...verpflichtet sich zur vorbildlichen Unternehmensführung (Diversity/Compliance).
  • ...betreibt einen verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen.
  • ...wirtschaftet nachhaltig und gesellschaftlich verantwortlich.

Weitere Informationen zur Bewerbung erhalten Sie hier.

Kontakt

Sie haben Fragen oder benötigen einen Termin?
Telefon: 0531 - 809130 - 1310
Jetzt Kontakt aufnehmen